Neue Virus-Variante in Amerika entdeckt

13.01.2021 / 18:06
Wie weit die Mutation sich verbreitet hat, ist noch nicht bekannt
Symbolbild Corona
Symbolbild Corona (Autor: Pixabay)

(ty) In den USA ist erneut eine bislang unbekannte Variante des Corona-Virus entdeckt worden. Das berichtet der Nachrichtensender ntv. Sie gleiche in der Ansteckungsgeschwindigkeit der aus Großbritannien. Wahrscheinlich hat sie sich laut Wissenschaftlern des Wexner Medical Center der Ohio State University aus einer bereits in den USA bekannten Variante entwickelt. Derzeit gibt es lediglich einen Nachweis in Ohio. Über die Verbreitung dieser Variante sei noch nichts bekannt. 

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren