Fahrradsturz mit Folgen

22.05.2020 / 08:29
Familienausflug endet für Neunjährigen im Krankenhaus
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Am Donnerstag gegen 17 Uhr fuhr eine vierköpfige Familie aus dem Gemeindebereich Kösching mit ihren Fahrrädern auf dem Fahrradweg zwischen Kinding und Ilbling. Dabei fuhr an der Spitze der neunjährige Sohn der Familie. Ihnen folgte eine dreiköpfige Familie aus München. Als die dreiköpfige Familie im Begriff war, die andere Familie zu überholen, stürzte während des Überholvorgangs der Neunjährige aus unbekannten Gründen auf den Radweg. Die 56-jährige Mutter der dreiköpfigen Familie konnte infolgedessen nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stürzte ebenfalls. Sie zog sich Schmerzen im Bereich der Schultern zu. Der Neunjährige erlitt eine Platzwunde über dem Auge sowie diverse Schürfwunden. Er wurde ins Klinikum Ingolstadt gebracht.

Im Trend
Trinkwasser
12.08.2020 / 07:26
(ty) Auch Ingolstadt ächzt unter der drückenden Hitze.
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
09.08.2020 / 09:58
Ingolstadt - In den frühen Morgenstunden des Sonntags konnte durch Polizeibeamte im ...
Mehr erfahren
corona1
11.08.2020 / 14:20
(ty) Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts am Dienstag drei ...
Mehr erfahren
corona1
08.08.2020 / 11:03
(ty) Die Stadt Ingolstadt weist aktuell auf die Regeln für Rückkehrer aus einem Türkei-Urlaub hin.
Mehr erfahren
11.08.2020 / 17:55
Übel mitgespielt wurde einem Köschinger Gastronomen am Freitagabend gegen 23.15 Uhr vor seiner ...
Mehr erfahren
corona1
10.08.2020 / 21:23
Drei aus dem Raum Ingolstadt, fünf aus dem Raum Eichstätt
Mehr erfahren