Corona-Fälle fast verdoppelt

25.03.2020 / 16:47
Jetzt sind in Ingolstadt 27 Personen positiv getestet worden
Labor
Labor (Autor: Michael Bührke / pixelio.de)

(ty) Die Zahl der mit dem Corona-Virus Infizierten in Ingolstadt hat sich gestern fast verdoppelt. Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet aktuell 27 positiv getestete Fälle. Gestern waren es noch 15. Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit acht Patienten behandelt, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Zwei Patienten liegen isoliert auf der Intensivstation, sechs Patienten isoliert auf der Infektionsstation. Zwei weitere Patienten konnten nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt in häusliche Quarantäne entlassen werden.

Im Trend
ICE
07.07.2020 / 15:15
Aufgrund des tödlichen Ereignisses waren alle Gleise gesperrt
Mehr erfahren
Fußgängerzone
08.07.2020 / 10:43
Die vielfach gescholtenen Parkgebühren in Ingolstadt sind kaum der Grund für die mangelnde ...
Mehr erfahren
Presswerk
11.07.2020 / 07:23
(ty) Noch warten viele Audi-Beschäftigte darauf, mit der langsam Einzug haltenden Normalität ...
Mehr erfahren
Autoklau
08.07.2020 / 09:14
Zwei polnische Staatsbürger als mutmaßliche Autodiebe von Pfaffenhofen verhaftet
Mehr erfahren
Polizeihubschrauber
07.07.2020 / 09:47
Groß angelegte Suchaktion: Zehnjähriger Schüler aus Buxheim über Stunden vermisst
Mehr erfahren
Presswerk
10.07.2020 / 14:01
Die Prüfgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) hat Audi bewertet.
Mehr erfahren