Corona schlägt auf Mieteinnahmen

1,6 Millionen Haushalte haben April-Miete nicht bezahlt

24.04.2020 | Stand 24.04.2020, 9:43 Uhr
geld2 −Foto: Andreas Hermsdorf/pixelio.de

1,6 Millionen Haushalte haben April-Miete nicht bezahlt

(ty) Corona schlägt mächtig auf die Mieteinnahmen. Nach einer Untersuchung des Umfrage-Unternehmens Civey ist die Zahl der säumigen Mieter sprunghaft angestiegen. Die repräsentative Umfrage im Auftrag des Eigentümerverbandes „Haus&Grund“ kam zu dem Ergebnis, dass 6,9 Prozent aller Mieter im April ihre Mieten nicht bezahlt haben. Bundesweit gesehen wären das 1,6 Millionen Haushalte.

URL: https://www.ingolstadt-today.de/news/corona-schlaegt-auf-mieteinnahmen-968794
© 2022 Ingolstadt-Today.de