Ingolstädter Altstadttheater macht vorübergehend dicht

Keine Vorstellungen bis Weihnachten

30.11.2021 | Stand 30.11.2021, 11:57 Uhr
Altstadttheater −Foto: Altstadttheater

Das Altstadttheater hat sich schweren Herzens dazu entschlossen, den Vorstellungsbetrieb vorübergehend bis Weihnachten einzustellen. Das betrifft alle Veranstaltungen im Altstadttheater direkt und auch alle Vorstellungen in der Matthäus-Kirche. Angesichts der aktuellen Lage ist eine Öffnung für das Theater nicht weiter zu verantworten. „Es ist sehr schmerzhaft, diese Entscheidung so fällen zu müssen und wir hatten uns so sehr darauf gefreut, für unser Publikum zu spielen, aber alles andere ist leider momentan nicht verantwortbar und nicht machbar.“ so Theaterleiterin Leni Brem-Keil. Alle geplanten Vorstellungen werden nun auf Januar verschoben, sobald die neuen Termine feststehen, wird das Publikum darüber informiert. Bereits bezahlte Karten behalten ihre Gültigkeit, können erstattet oder in eine Gutschrift umgewandelt werden. Bei Fragen zu Karten oder den Vorstellungen im Januar ist das Altstadttheater jederzeit erreichbar unter kontakt@altstadttheater.de oder unter (0176) 32607265. (ty)

URL: https://www.ingolstadt-today.de/news/keine-vorstellungen-bis-weihnachten-1124410
© 2022 Ingolstadt-Today.de