Test
Test  ( Autor: SCHMATLOCH )

Zwölf weitere Corona-Fälle in der Region

21.03.2020 / 19:42
In den Landkreisen Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen gibt es jeweils sechs weitere bestätigte Infizierte.

In Neuburg-Schrobenhausen sind damit insgesamt 28 Personen erkrankt, in Pfaffenhofen sind es 30 Personen. 

Über die hinzu gekommenen Fälle in Pfaffenhofen ist bekannt, dass es sich um drei männliche und drei weibliche Personen handelt, wovon sich fünf in häuslicher Isolierung befinden. Eine Landkreisbürgerin wird stationär in der Ilmtalklinik versorgt, wo derzeit insgesamt vier infizierte Personen in einem extra eingerichteten und räumlich isolierten Bereich versorgt werden. Neben den Landkreisbürgern werden dort auch drei Menschen aus umliegenden Landkreisen betreut.

Eine Konzentration des Infektionsgeschehens auf eine bestimmte Gemeinde im Landkreis ist nach wie vor nicht zu erkennen. 

Im Trend
Corona
28.03.2020 / 09:12
In China läuft die Produktion wieder an – Aber Vorsicht vor einer zweiten Infektionswelle ist geboten
Mehr erfahren
Schutzmaske
30.03.2020 / 17:19
Bürger sollen Mundschutzmasken tragen und sie selber nähen
Mehr erfahren
Intensivstation
01.04.2020 / 08:56
Experten rechnen mit einer drastisch steigenden Zahl an massiv Erkrankten
Mehr erfahren
Produktion A4
30.03.2020 / 18:48
An den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wird die Kurzarbeit um eine Woche bis zum 12.
Mehr erfahren
Labor
28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Mehr erfahren
Einkauf3
28.03.2020 / 08:32
Vorher keine Lockerungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie
Mehr erfahren