Zahl der Corona-Toten bleibt auf Rekordhoch

06.01.2021 / 07:00
21 237 Neuinfektionen binnen eines Tages in Deutschland
Symbolbild Corona
Symbolbild Corona (Autor: Pixabay)

(ty) Die deutschen Gesundheitsämter melden dem Robert Koch-Institut (RKI) heute 21 237 Neuinfektionen binnen eines Tages. Außerdem werden 1019 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI bekanntgibt.

Eine Interpretation der Daten bleibt schwierig, weil um Weihnachten und den Jahreswechsel Fälle laut RKI verzögert entdeckt, erfasst und übermittelt wurden. “Wir erwarten, dass mit der Öffnung von Arztpraxen und Teststellen wieder mehr Personen getestet werden“, erklärt der erste Vorsitzende des Verbands Akkreditierter Labore in der Medizin (ALM), Michael Müller. Das RKI geht davon aus, dass die Meldedaten zum Infektionsgeschehen frühestens Ende nächster Woche oder Anfang übernächster Woche wieder belastbar sind.

Im Trend
Audirpoduktion
19.01.2021 / 07:32
Fake News per Sprachnachricht: Unbekannter verbreitet Gerücht über den totalen Lockdown
Mehr erfahren
Peter Mosch
19.01.2021 / 07:45
Audi-Betriebsratschef Peter Mosch äußert sich zur Kurzarbeit
Mehr erfahren
Symbolbild Polizeiauto
21.01.2021 / 07:28
Eilversammlung: Teilnehmer äußern Unmut zu verlängertem Lockdown
Mehr erfahren
Audi1
20.01.2021 / 07:16
Im Audi-Prozess kommen nun Zeugen und Gutachter zu Wort
Mehr erfahren
Bilanz
18.01.2021 / 07:32
Gärtnerei in Unsernherrn vor dem Aus
Mehr erfahren