Zahl der Corona-Fälle in Ingolstadt über 60 Prozent gestiegen

28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Labor
Labor (Autor: Michael Bührke / pixelio.de)

(ty) Allmählich gehen die Fälle de Corona-Infektionen auch in Ingolstadt deutlich nach oben. Waren es gestern noch 46 Fälle, so meldet das Gesundheitsamt für heute 76 positiv getestete Personen. Das ist eine Steigerung von über 60 Prozent. Vier Personen sind bereits wieder genesen.

Auch im Klinikum weist die Kurve nach oben. 20 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Ingolstadt. 14 werden isoliert auf der Infektionsstation behandelt, sechs auf der Intensivstation.

Im Trend
Audirpoduktion
19.01.2021 / 07:32
Fake News per Sprachnachricht: Unbekannter verbreitet Gerücht über den totalen Lockdown
Mehr erfahren
Peter Mosch
19.01.2021 / 07:45
Audi-Betriebsratschef Peter Mosch äußert sich zur Kurzarbeit
Mehr erfahren
Symbolbild Polizeiauto
21.01.2021 / 07:28
Eilversammlung: Teilnehmer äußern Unmut zu verlängertem Lockdown
Mehr erfahren
Audi1
20.01.2021 / 07:16
Im Audi-Prozess kommen nun Zeugen und Gutachter zu Wort
Mehr erfahren
Bilanz
18.01.2021 / 07:32
Gärtnerei in Unsernherrn vor dem Aus
Mehr erfahren