Zahl der Corona-Fälle in Ingolstadt über 60 Prozent gestiegen

28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Labor
Labor (Autor: Michael Bührke / pixelio.de)

(ty) Allmählich gehen die Fälle de Corona-Infektionen auch in Ingolstadt deutlich nach oben. Waren es gestern noch 46 Fälle, so meldet das Gesundheitsamt für heute 76 positiv getestete Personen. Das ist eine Steigerung von über 60 Prozent. Vier Personen sind bereits wieder genesen.

Auch im Klinikum weist die Kurve nach oben. 20 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Ingolstadt. 14 werden isoliert auf der Infektionsstation behandelt, sechs auf der Intensivstation.

Im Trend
Maske
29.05.2020 / 11:38
(ty) Nach der Erkrankung eines Schülers in einer 9.
Mehr erfahren
Volksfest
27.05.2020 / 07:50
Wegen der Tiefgarage lässt sich das nicht verankern – Start ist am Freitag um 15 Uhr
Mehr erfahren
Freibad
27.05.2020 / 07:18
Das Freibad wird voraussichtlich am 8. Juni öffnen – Allerdings mit Auflagen
Mehr erfahren
Mutter
27.05.2020 / 15:12
Mehr als jedes fünfte Neugeborene in Ingolstadt hat eine Mutter, die 35 Jahre oder älter ist
Mehr erfahren
Wonnemar-Bauarbeiten
30.05.2020 / 06:46
(ty) Kurz vor dem langen Pfingstwochenende und als viele im Ingolstädter Rathaus schon im ...
Mehr erfahren
Fest
29.05.2020 / 22:05
Volksfest im Kleinformat kommt gut an
Mehr erfahren