Wo darf man als Schanzer noch hin?

11.01.2021 / 16:04
Interaktive Online-Karte zeigt 15-Kilometer-Grenze für eingeschränkten Bewegungsradius
Karte
Karte (Autor: Screenshot)

(ty) Aufgrund der überschrittenen Wocheninzidenz von 200 gilt ab dem morgigen Dienstag für Ingolstadt der eingeschränkte Bewegungsradius von 15 Kilometern für tagestouristische Ausflüge. Berechnungsgrundlage hierfür ist die äußere Stadtgrenze. Der Fachbereich Geoinformatik des städtischen Amtes für Verkehrsmanagement und Geoinformation hat den 15-Kilometer-Radius in einer eigenen interaktiven Karte im städtischen Geoportal dargestellt. Unter www.ingolstadt.de/radius können die Ingolstädter Bürgerinnen und Bürger mittels Zoomfunktion sehen, welche Umlandgemeinden innerhalb des Radius liegen und damit auch für Ausflüge, die der Freizeitgestaltung dienen (z.B. Spazierengehen, Sport), zugänglich sind.

Im Trend
23.02.2021 / 18:09
Der Autobauer reagiert auf Teilemangel
Mehr erfahren
22.02.2021 / 17:23
Im Bereich der Innenstadt darf ab Dienstag wieder zum Essen, Trinken oder auch Rauchen die Maske ...
Mehr erfahren
22.02.2021 / 11:12
Arbeitsunfall im Kösching Gewerbegebiet Interpark
Mehr erfahren
23.02.2021 / 12:15
Die Vorwürfe gegen die Fitness-Kette sind immer die gleichen - Nun äußert sich die Firma
Mehr erfahren
17.02.2021 / 09:05
Freunde organisieren Versteigerung zugunsten der Witwe und ihrer Kinder
Mehr erfahren