Aufbauarbeiten laufen
Vorfreude aufs Ingolstädter Pfingstvolksfest – Der Countdown läuft

15.05.2024 | Stand 21.05.2024, 14:24 Uhr

Die Aufbauarbeiten auf dem Ingolstädter Volksfestplatz laufen bereits. Am Freitag geht’s los. Foto: Horst Schalles

Bierzelte und Riesenrad statt parkender Autos: Auf dem Festplatz an der Dreizehnerstraße sind die Aufbauarbeiten für das Pfingstvolksfest bereits in vollem Gange – hier eine Luftaufnahme vom vergangenen Wochenende.



Eine interaktive Übersicht über alle Volksfeste in der Region finden Sie auf unserer Sonderseite

Die Gaudi beginnt am Freitag ab 17.30 Uhr mit einem Standkonzert vor dem Nordbräu-Festzelt, wo Oberbürgermeister Christian Scharpf um 18 Uhr das erste Fass Bier anzapft. Wie gewohnt erleuchtet am Eröffnungstag und am Freitag darauf jeweils gegen 22.30 Uhr ein Feuerwerk den Nachthimmel.

Lesen Sie auch: Queere Gaudi – Erste LGBTQIA+-Party am Pfingstvolksfest

Knapp 65 Schaustellerbetriebe sind in diesem Jahr auf dem Festgelände vertreten, sie betreiben Fahrgeschäfte für große und kleine Besucher, Los- und Spielbuden und bieten an Ständen einen bunten Warenmix oder süße und deftige Schmankerl an. Das Volksfest endet am Sonntag, 26. Mai.

DK