Vier Ladendiebe auf einen Streich

26.11.2019 / 11:51
Verbrauchermarkt in der Richard-Wagner-Straße war der Schauplatz
p14
p14 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Am Montagnachmittag wurden drei Frauen und ein Mann in einem Verbrauchermarkt in der Richard-Wagner-Straße beim Diebstahl ertappt. Die vier Personen - zwei Ukrainerinnen, ein Ukrainer und eine Moldauerin im Alter von 28 bis 57 Jahren - wurden von einer Verkäuferin aufgehalten, nachdem sie den Kassenbereich durchquert hatten, ohne die mitgeführte Ware zu bezahlen. Die Beute im Wert von rund 170 Euro, die überwiegend aus Nahrungsmitteln bestand, wurde sichergestellt. Die vier Personen müssen sich nun wegen Ladendiebstahls strafrechtlich verantworten.

Im Trend
Symbolbild Blaulicht
20.01.2020 / 11:14
35-Jähriger wird Opfer von vier Männern, die ihn mit einem Messer zwingen, seine Geldbörse ...
Mehr erfahren
Umgehung
23.01.2020 / 08:05
Das Staatlichen Bauamt stellte die Pläne für eine Ortsumfahrung Unsernherrn vor – Doch die dauert ...
Mehr erfahren
Audi2
25.01.2020 / 09:11
Wegen fehlender Teile gibt es offenbar Probleme beim Bau des Audi e-tron
Mehr erfahren
Kellerhals
21.01.2020 / 16:59
Jürgen Kellerhals bewirbt sich um Aufsichtsratsposten bei Ceconomy
Mehr erfahren
Unfall24
24.01.2020 / 14:40
Fahrer blieb unverletzt, der Beifahrer trug leichte Verletzungen davon
Mehr erfahren
Immelmann
23.01.2020 / 08:55
Diskussionsabend: Initiative „Ingolstädter Erklärung“ hinterfragt Sinn und Zweck der Ankerzentren
Mehr erfahren