April-Wetter im März
Viele Wolken und milde Temperaturen zum Wochenstart in Bayern

04.03.2024 | Stand 04.03.2024, 12:30 Uhr

Viele Wolken, milde Temperaturen und zeitweise Regen werden zum Wochenstart in Bayern erwartet, so der Deutsche Wetterdienst. − Foto: Pia Bayer/dpa

Viele Wolken und milde Temperaturen werden zum Wochenstart in Bayern erwartet. In Teilen des Freistaats ist zeitweise mit Regen zu rechnen, so der Deutsche Wetterdienst.



Der Montag bleibt in der Südhälfte Bayerns ab Mittag überwiegend dicht bewölkt. In Ostbayern zeigt sich dagegen öfter die Sonne. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen zehn und 15 Grad.

Am Dienstag gibt es laut der Vorhersage überall viele Wolken und kaum Sonne. Zeitweise kann es schauerartig regnen. Die Temperaturen kühlen etwas ab auf sieben bis 13 Grad in der Spitze.

Regnen soll es am Mittwoch vor allem in Schwaben und Oberbayern. In den restlichen Regionen bleibt es oft wolkenverhangen, aber trocken. Im Allgäu gibt es Temperaturen um die drei Grad, ansonsten liegen die Höchstwerte zwischen fünf und zwölf Grad.

− dpa