Unfall ist Unfall

13.01.2021 / 10:50
Gegen Leitplanke gefahren: 26-Jähriger ist nun wegen Unfallflucht dran

(ty) Ein 26-Jähriger kam heute gegen 3 Uhr auf der Kreisstraße 43 im Bereich Wettstetten mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen eine Leitplanke. Der Fahrer setzte im Anschluss seine Fahrt fort ohne den Unfall zu melden. In Ingolstadt wurde der 26-Jährige im Bereich der Regensburger Straße schließlich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fielen die frischen Unfallspuren an seinem Alfa Romeo auf. Auf Nachfrage räumte der 26-Jährige den Unfall ein. Der Fremdschaden wird auf 200 Euro geschätzt. Der Fahrer muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren