Mehrere Hundert Euro Beute
Erneuter Einbruch in Ingolstadt: Unbekannte steigen bei Pizza-Lieferdienst ein

08.07.2024 | Stand 08.07.2024, 12:22 Uhr |

Unbekannte sind Ende vergangener Woche in die Räume eines Pizza-Lieferdienstes im Ingolstädter Norden eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Symbolbild: Imago Cavan Images

In den vergangenen Wochen hat die Polizei mehrere Einbrüche in Geschäfte und soziale Einrichtungen in Ingolstadt gemeldet. Nun hat es einen Pizza-Lieferdienst an der Nürnberger Straße erwischt.



Unbekannte sind Ende vergangener Woche in die Räume eines Pizza-Lieferdienstes im Ingolstädter Norden eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.


Lesen Sie zur Einbruchsserie auch die Meldungen „Weitere Einbrüche im Ingolstädter Norden“, „Putzfrau stört Dieb in Jugendtreff: Einbrecher springt aus Fenster in Fluss“ und „Einbrüche in Ingolstadt: Soziale Einrichtungen im Visier der Diebe




Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, sind Einbrecher in der Zeit zwischen zwischen Donnerstag, 4. Juli, 22.30 Uhr, und Freitag, 5. Juli, 5 Uhr, über ein Fenster an der Gebäuderückseite in die Räume eines Pizza-Lieferdienstes an der Nürnberger Straße eingedrungen. Dort suchten sie nach Geld und Wertsachen.

Mehrere Hundert Euro Wechselgeld gestohlen

Nach Angaben der Polizei stahlen die Unbekannten mehrere Hundert Euro Wechselgeld. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen, die im entsprechenden Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben. Wer Hinweise zum Einbruch oder zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/93430 zu melden.

DK