Zusammenstoß mit Kleintransporter B13 bei Hettenshausen gesperrt

Traktor gerät in Gegenverkehr

12.10.2021 | Stand 12.10.2021, 16:50 Uhr
Unfall −Foto: Schmelzer/vifogra

Am Dienstagmittag gegen 12 Uhr sind ein Traktor und ein Kleintransporter auf der B13 bei Hettenshausen zusammengestoßen. Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden. Wie die Polizei berichtet hatte der Traktor zwei Anhänger angehängt. Die seien aus ungeklärter Ursache plötzlich auf die Gegenfahrbahn gezogen werden. Ein entgegenkommender Kleintransporter konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei sollen ersten Informationen nach sowohl der Fahrer als auch der Beifahrer des Transporters verletzt worden sein. Die B13 musste gesperrt werden. 

Polizeibeamte sowie ein Gutachter sind derzeit noch vor Ort, um den Grund für das Abdriften der Traktoranhänger herauszufinden. Laut Polizei wäre ein technischer Defekt denkbar. (ty)