Stimmung im Zelt
Queerer Partyabend: Erstmals Pink Sunday auf dem Ingolstädter Pfingstvolksfest

26.05.2024 | Stand 27.05.2024, 11:14 Uhr

Dragqueen Franka aus der Gemeinde Großmehring stimmt sich gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden auf den Abend ein. Foto: Brandl

Pfingstvolksfest in Rosa getaucht: Auf den Pink Sunday im Festzelt von Herrnbräu stimmte sich am frühen Sonntagabend in Ingolstadt bereits etliche Besucher ein.



Lesen Sie dazu auch: Bilanz zum zweiten Volksfestwochenende in Ingolstadt: Was die Schausteller sagen

Höhepunkt des Abends ist der Auftritt der österreichischen Boyband Mountain Crew, zu dem zahlreiche Besucher erwartet wurden.

Der queere Partyabend für LGBTQIA+ und Friends fand auf dem Ingolstädter Pfingstvolksfest erstmals statt. Der Eintritt war frei.

DK