Steiler Anstieg: 59 neue Infektionen seit gestern

08.04.2021 / 14:55
Symbolbild Corona
Symbolbild Corona (Autor: Pixabay)

(ty) Seit gestern gibt es in Ingolstadt 59 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt laut RKI heute bei 122,3. Die Inzidenz bildet die Neumeldungen der vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner ab.

Das Gesundheitsamt der Stadt meldet folgende Fallzahlen: Aktuell Infizierte: 294 Personen, Genesene: 4343 Personen, Gestorbene: 94 Personen, Fälle insgesamt: 4731. Bei dem heute neu gemeldeten Todesfall handelt es sich um eine 81-jährige Frau-

Im Klinikum Ingolstadt werden 50 Patienten behandelt, die COVID-19 positiv sind. 13 Patienten liegen auf der Intensivstation, sechs werden beatmet. 

Für Ingolstadt sind bislang insgesamt in 403 Fällen Mutationen nachgewiesen, 391 Mal die britische Variante, 4 Mal die brasilianische Variante, 1 Mal die südafrikanische, sieben Ergebnisse stehen noch aus.

Im Trend
12.04.2021 / 11:34
Obduktion soll Klarheit bringen
Mehr erfahren
Markus Söder
07.04.2021 / 18:29
Nach der Sitzung des bayerischen Kabinetts an diesem Mittwoch gibt es einige Neuerungen und Änderungen
Mehr erfahren
Kauf4
13.04.2021 / 10:53
Bundesregierung bringt verbindliche Notbremse auf den Weg
Mehr erfahren
Demo
12.04.2021 / 08:05
Harte Sprüche an einem ruhigen Nachmittag: Kundgebung am Theatervorplatz
Mehr erfahren