Reifen von Wohnmobil zerstochen und Kennzeichen gestohlen

12.02.2020 / 11:27
In Kösching ließ sich ein Unbekannter an einem abgestellten Wohnmobil aus
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto (Autor: Pixybay)

(ty) Ein Rentner aus Kösching stellte am frühen Dienstagnachmittag fest, dass an seinem in der Lindenstraße abgestellten weißen Wohnmobil sowohl das vordere amtliche Kennzeichen fehlte, als auch der linke Vorderreifen zerstochen worden war. Am Montagabend war das Fahrzeug noch unbeschädigt. Zeugen werden gebeten. sich bei der Polizeiinspektion Ingolstadt unter (0841) 9343-2222 zu melden. 

 

Im Trend
Corona
28.03.2020 / 09:12
In China läuft die Produktion wieder an – Aber Vorsicht vor einer zweiten Infektionswelle ist geboten
Mehr erfahren
Schutzmaske
30.03.2020 / 17:19
Bürger sollen Mundschutzmasken tragen und sie selber nähen
Mehr erfahren
Intensivstation
01.04.2020 / 08:56
Experten rechnen mit einer drastisch steigenden Zahl an massiv Erkrankten
Mehr erfahren
Produktion A4
30.03.2020 / 18:48
An den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wird die Kurzarbeit um eine Woche bis zum 12.
Mehr erfahren
Labor
28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Mehr erfahren
Einkauf3
28.03.2020 / 08:32
Vorher keine Lockerungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie
Mehr erfahren