Reifen von Wohnmobil zerstochen und Kennzeichen gestohlen

12.02.2020 / 11:27
In Kösching ließ sich ein Unbekannter an einem abgestellten Wohnmobil aus
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto (Autor: Pixybay)

(ty) Ein Rentner aus Kösching stellte am frühen Dienstagnachmittag fest, dass an seinem in der Lindenstraße abgestellten weißen Wohnmobil sowohl das vordere amtliche Kennzeichen fehlte, als auch der linke Vorderreifen zerstochen worden war. Am Montagabend war das Fahrzeug noch unbeschädigt. Zeugen werden gebeten. sich bei der Polizeiinspektion Ingolstadt unter (0841) 9343-2222 zu melden. 

 

Im Trend
22.02.2020 / 12:16
Familiendrama in Manching: Die beiden toten Kinder fand die Polizei im Auto der Frau, die offenbar ...
Mehr erfahren
17.02.2020 / 12:05
Polizei nahm auf Flohmarkt in Ingolstadt sieben Personen wegen des Verdachts der Hehlerei fest
Mehr erfahren
Lara
17.02.2020 / 12:12
Unbekannte haben am Samstag offenbar eine Malteser-Hündin vom Penny-Parkplatz in der Weningstraße ...
Mehr erfahren
Schnee
18.02.2020 / 17:14
CSU präpariert eine Rodelbahn durch die Goldknopfgasse
Mehr erfahren
Stadler
17.02.2020 / 08:06
Bis dahin müssen Anwälte von Rupert Stadler ihre Stellungnahme zur Anklageschrift abgegeben haben ...
Mehr erfahren
23.02.2020 / 16:34
Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die 38-jährige Mutter ihre beiden ...
Mehr erfahren