Rambo senior

18.05.2020 / 08:57
74-jähriger Radler geht mit der Faust auf 59-Jährigen Anwohner los
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto (Autor: Pixybay)

(ty) Wegen der Befahrung eines Gehweges kam es gestern um 15.55 Uhr zu einem Streit zwischen einem 74-jährigen Radfahrer aus Neuburg und einem 59-jährigen Anwohner der Monheimer Straße in Neuburg. Der Streit artete in ein Handgemenge aus. Dabei schlug der 74-Jährige seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht. Beide Beteiligte gingen dann zu Boden und rangelten dort weiter. Bei der Auseinandersetzung erlitten beude leichte Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Nötigung gegen die Beteiligten.

Im Trend
Audirpoduktion
19.01.2021 / 07:32
Fake News per Sprachnachricht: Unbekannter verbreitet Gerücht über den totalen Lockdown
Mehr erfahren
Peter Mosch
19.01.2021 / 07:45
Audi-Betriebsratschef Peter Mosch äußert sich zur Kurzarbeit
Mehr erfahren
Symbolbild Polizeiauto
21.01.2021 / 07:28
Eilversammlung: Teilnehmer äußern Unmut zu verlängertem Lockdown
Mehr erfahren
Audi1
20.01.2021 / 07:16
Im Audi-Prozess kommen nun Zeugen und Gutachter zu Wort
Mehr erfahren
Bilanz
18.01.2021 / 07:32
Gärtnerei in Unsernherrn vor dem Aus
Mehr erfahren