Radelnden Rentner übersehen

18.10.2020 / 08:38
31-Jährige übersah den Mann beim Ausfahren aus Tankstelle
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Eine 31-jährige Angestellte aus dem Landkreis Gießen bog am Samstagvormittag mit ihrem Audi Q2 in Ingolstadt aus der Esso-Tankstelle an der Westlichen Ringstraße nach rechts in die Neuburger Straße ab. Dabei übersah sie einen auf dem Radweg von rechts kommenden 72-jährigen Rentner mit seinem Fahrrad. Der konnte dem plötzlich vor ihm auftauchenden Audi nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei verletzte sich der Radfahrer und wurde vom BRK für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Um das Fahrrad kümmerte sich der zur Unfallstelle gerufene Bruder des Radfahrers. 

Im Trend
Virus
21.10.2020 / 15:33
Die aktuelle Corona-Statistik von Ingolstadt
Mehr erfahren
Maske1
19.10.2020 / 16:12
Weil der Inzidenzwert über 50 liegt, wurden die Corona-Schutzmaßnahmen drastisch verschärft
Mehr erfahren
Virus
23.10.2020 / 14:28
Stadt geht weiter auf Stufe Dunkelrot zu
Mehr erfahren
Schule
22.10.2020 / 18:14
Vier von neun Klassen der Wettstettener Grundschule in Quarantäne
Mehr erfahren
Maske2
19.10.2020 / 12:52
Ingolstadt hat den kritischen Inzidenzwert von 50 überschritten
Mehr erfahren
Eltern
20.10.2020 / 09:32
Besorgte Eltern machen ihrem Unmut Luft: Gruppierung fordert ein Ende der Maskenpflicht für Schüler
Mehr erfahren