Pächterwechsel im Café Moritz

03.12.2019 / 16:26
Betreiber des Restaurants „Da Gino“ übernehmen am 1. Januar
Moritz
Moritz (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Der Stadtrat hat vor der Sommerpause aus seiner Mitte ein Gremium zur Neuvergabe des Cafés im Neuen Rathaus berufen. Nach intensiver Beratung und Bewertung der eingegangenen Bewerbungen hat sich das Auswahlgremium für die Vergabe an die Bewerber Christian Marzell und Tino Blankenburg entschieden. Ein entsprechender Pachtvertrag wurde jetzt unterzeichnet.

Die beiden betreiben seit 2018 das Restaurant „Da Gino“ in der Donaustraße. Sie übernehmen den Betrieb des Cafés im Neuen Rathaus zum 1. Januar. Eine entsprechende Übergangsregelung mit dem bisherigen Pächter wurde vereinbart. Seitens der Pächter ist beabsichtigt, Name und Konzept des „Café Moritz“ weiterzuführen.

Im Trend
02.12.2019 / 09:00
(ty) Eine Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt stellte am Sonntagabend ein Fahrzeug aus der ...
Mehr erfahren
Symbolbild Feuerwehr
06.12.2019 / 12:02
Zu Verkehrsbehinderungen ist es am Freitagvormittag auf der A9 Richtung München gekommen.
Mehr erfahren
07.12.2019 / 16:45
(ty) Am frühen Samstagnachmittag wurde die Polizei mehrmals per Notruf darüber informiert, dass ...
Mehr erfahren
Moritz
03.12.2019 / 16:26
Betreiber des Restaurants „Da Gino“ übernehmen am 1. Januar
Mehr erfahren
Audi Produktion
06.12.2019 / 11:28
Audi hat im vergangenen Monat weltweit rund 163.350 Autos (+23,1Prozent) an Kunden ausgeliefert, ...
Mehr erfahren
03.12.2019 / 18:07
Ein 62-jähriger Mann aus dem östlichen Landkreis Eichstätt ist am Dienstagnachmittag in Hitzhofen ...
Mehr erfahren