OB Scharpf offenbar nicht infiziert

16.10.2020 / 13:15
Ein erster Corona-Schnelltest verlief negativ – Er bleibt aber weiter in Quarantäne
Scharpf
Scharpf (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Oberbürgermeister Christian Scharpf, der sich derzeit in Quarantäne befindet, weil er als Corona-Kontaktperson gilt, hat sich offenbar nicht mit dem Virus infiziert. „Ein erster Schnelltest hat ergeben, dass ich nicht infiziert bin, aber die Quarantäne muss ich trotzdem einhalten“, schreibt er in Facebook. Ein weiterer Test werde kommende Woche Gewissheit bringen.

Im Trend
Virus
21.10.2020 / 15:33
Die aktuelle Corona-Statistik von Ingolstadt
Mehr erfahren
Maske1
19.10.2020 / 16:12
Weil der Inzidenzwert über 50 liegt, wurden die Corona-Schutzmaßnahmen drastisch verschärft
Mehr erfahren
Virus
23.10.2020 / 14:28
Stadt geht weiter auf Stufe Dunkelrot zu
Mehr erfahren
Schule
22.10.2020 / 18:14
Vier von neun Klassen der Wettstettener Grundschule in Quarantäne
Mehr erfahren
Maske2
19.10.2020 / 12:52
Ingolstadt hat den kritischen Inzidenzwert von 50 überschritten
Mehr erfahren
Eltern
20.10.2020 / 09:32
Besorgte Eltern machen ihrem Unmut Luft: Gruppierung fordert ein Ende der Maskenpflicht für Schüler
Mehr erfahren