„Nicht Hauptaugenmerk auf Auswechseln bewährter Referenten legen“

29.06.2020 / 08:50
CSU-Stadtratsfraktion spricht sich geschlossen für die Verlängerung des Vertrages von Baureferent Alexander Ring aus
Ring
Ring (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Die CSU Stadtratsfraktion hat in ihrer Klausur am Wochenende beraten und entschieden, Oberbürgermeister Christian Scharpf die Verlängerung des Baureferenten dringend zu empfehlen. Die CSU-Stadtratsfraktion spricht sich geschlossen für die Verlängerung des Vertrages von Baureferent Alexander Ring aus. In der derzeitigen Situation wäre es ein völlig falsches Signal, einen bewährten Referenten für dieses stark belastete und komplexe Referat auszuwechseln. 

Einerseits stecke das Baureferat derzeit mitten in der Planung und Realisierung wichtiger und prägender Bauprojekte unserer Stadt. Als Beispiel seien das MKKD, zahlreiche Kita-Projekte oder große Schulbauprojekte wie das Reuchlin-Gymnasium genannt. Andererseits habe Baureferent Alexander Ring große Straßenbauprojekte zu verantworten: Ost-Umgebung Etting, Schneller Weg etc. Kein anderer Baureferent habe in einer Amtszeit annähernd so viele Bauprojekte auf die Beine stellen müssen, wie Alexander Ring.  

„Gerade in dieser bauintensiven Zeit würde ein Wechsel an der Spitze des Referates kontraproduktiv wirken. Alexander Ring mache eine zuverlässige Arbeit in einer seriösen unaufgeregten Art, die weiterhin fortgesetzt werden soll. Dabei wäre es aus Sicht der CSU wünschenswert, wenn die neue Stadtspitze und die neu eingerichteten Stabstellen ihre Arbeit und Abläufe in der Neuorganisation belastbar regeln und aufeinander abstimmten. Sie sollten nicht das Hauptaugenmerk auf das Auswechseln bewährter Referenten legen“, so Hans Achhammer und Alfred Grob von der CSU.

Im Trend
r1
13.09.2020 / 12:02
48-Jährger wollte schlichten und musste mit gebrochenem Ellbogen ins Krankenhaus
Mehr erfahren
Familie Hasler
16.09.2020 / 08:58
Familie Hasler übernimmt die Flyts Bar in der Grießmühlstraße
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
12.09.2020 / 12:26
Mehrmaliger Übergriff durch eine etwa zehnköpfige Gruppe junger Männer
Mehr erfahren
Fritz Dippert
13.09.2020 / 12:07
Nach Corona-Sperre: Durststrecke für Ingolstädter Kneipen- und Barbetreiber endet
Mehr erfahren
Kontrolle
13.09.2020 / 12:14
Mehrere E-Scooter-Fahrer betrunken unterwegs
Mehr erfahren
r1
16.09.2020 / 11:34
Unfall in der Ettinger Straße – Mann musste mit Hebekissen befreit werden
Mehr erfahren