Nach Unfallflucht festgenommen

02.06.2020 / 10:43
35-Jähriger hatte Radlerin angefahren und war unberechtigt mit Firmenfahrzeug unterwegs
(Autor: Bundespolizei)

(ty) Mit dem Firmenfahrzeug ist ein 35-Jähriger am Pfingstmontag in Geisenfeld mit einer Radfahrerin kollidiert und anschließend geflüchtet. Die Polizei nahm ihn einen Tag später fest. Der Fahrer eines Citroen bog am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr von der Staatsstraße 2335 in Richtung Kiosk am Haus Feilenmoos ein. Kurz vor der Verkehrsinsel zog er aus nicht bekannten Gründen stark nach links und kollidierte mit einer 62-jährigen Radfahrerin, die dort am Fahrbahnrand mit ihrem Fahrrad wartete. Die Frau stürzte und verletzte sich. Der Citroen-Fahrer hielt einige Meter weiter an und gab gegenüber Zeugen an, soeben die Polizei verständigt zu haben, flüchtete dann aber unvermittelt in ein Waldstück. Der Pkw, mit dem er unterwegs war, wurde durch die Polizei sichergestellt und abgeschleppt. Nach Rücksprache mit dem Fahrzeughalter, der im Landkreis Kelheim wohnt, war der Fahrzeugführer unberechtigt mit dem Firmenfahrzeug unterwegs. Bei dem Flüchtigen handelte es sich um einen 35-jährigen rumänischen Staatsangehörigen, der derzeit in Deutschland nicht über einen festen Wohnsitz verfügt. Er konnte heute im Bereich des Tatortes durch eine Streife der Polizei Geisenfeld vorläufig festgenommen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen mehrerer Delikte eingeleitet. Zudem konnte er keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Im Trend
ICE
07.07.2020 / 15:15
Aufgrund des tödlichen Ereignisses waren alle Gleise gesperrt
Mehr erfahren
Polizeikelle
01.07.2020 / 13:10
Während der Verkehrskontrolle musste sich 39-jährige Ingolstädterin übergeben
Mehr erfahren
Manching
05.07.2020 / 09:04
Private-Wings-Geschäftsführer Peter Paul Gatz: "Noch halten wir durch" - Viele Angestellte wurden ...
Mehr erfahren
r1
05.07.2020 / 08:50
Hund wurde auf dem Wochenmarkt vermutlich getreten und ging zum Angriff über
Mehr erfahren
Fußgängerzone
08.07.2020 / 10:43
Die vielfach gescholtenen Parkgebühren in Ingolstadt sind kaum der Grund für die mangelnde ...
Mehr erfahren
Autoklau
08.07.2020 / 09:14
Zwei polnische Staatsbürger als mutmaßliche Autodiebe von Pfaffenhofen verhaftet
Mehr erfahren