Mutter stößt ihre Kinder aus dem Fenster

30.04.2021 / 07:34
Als die Polizei kam, stand sie noch mit einem Säugling am Fenster
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Zwei kleine Kinder sind bisherigen Erkenntnissen zufolge in Weiden von ihrer Mutter aus einem Fenster im ersten Stock gestoßen worden. Ein 20 Monate und ein acht Jahre altes Kind wurden mit „teils mittelschweren Verletzungen“ ins Krankenhaus gebracht, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Donnerstagabend mitteilte. Die Frau befand sich demnach bei Eintreffen der Einsatzkräfte noch mit einem weiteren Kind, einem Säugling, am Fenster. Sie wurde festgenommen. Das Baby wurde auch in einem Krankenhaus versorgt. Die Mutter habe sich in einem psychischen Ausnahmezustand befunden, hieß es.

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren