Mieter geht mit Baseballschläger auf Handwerker los

19.07.2021 / 12:45
Er wollte ihm etwas unsanft den Generalschlüssel abnehmen
(Autor: Pixabay)

(ty) Ein Mann ist in einem Nürnberger Mietshaus mit einem Baseballschläger auf einen Heizungstechniker losgegangen. Der Techniker habe in der Wohnung im Stadtteil Kornburg die Heizung repariert und einen Generalschlüssel dabeigehabt, teilte die Polizei am Montag mit. Der 47 Jahre alte Bewohner habe den Handwerker am Freitag aufgefordert, ihm den Schlüssel zu geben. Als der 28-Jährige das verweigerte, soll der Mieter mit einem Baseballschläger nur knapp den Kopf des Technikers verfehlt haben.

Dieser flüchtete aus der Wohnung und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten schließlich den Baseballschläger sicher und leiteten Ermittlungen gegen den Angreifer ein. Warum dieser dem Heizungstechniker den Generalschlüssel abnehmen wollte, sei Gegenstand der Ermittlungen, sagte ein Polizeisprecher.

Im Trend
Donau
19.07.2021 / 08:02
Die Hochwassersituation in der Region
Mehr erfahren
23.07.2021 / 18:43
Polizei bestätigt Polizeieinsatz in Haunwöhr
Mehr erfahren
Wohnung
23.07.2021 / 18:39
Nach tragischem Todesfall im Buchtal: Vermieterin muss sanieren
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
19.07.2021 / 19:47
Zur Klärung der genauen Todesursache soll die Leiche rechtsmedizinisch untersucht werden
Mehr erfahren
Theresienbräu1
19.07.2021 / 13:21
Der Schanzer Augustiner hat heute unter dem Namen „Theresienhof“ in der Theresienstraße aufgemacht
Mehr erfahren