Mehrere Wohnungseinbrüche in Ingolstadt

07.01.2020 / 14:48
In Oberhaunstadt und in der Herschelstraße schlugen unbekannte Täter zu

(ty) Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag 11 Uhr bis Samstag 22.15 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Willstätterstraße in Oberhaunstadt ein. Den Einbrechern gelang es, durch Aufhebeln der Terrassentüre ins Haus einzudringen. Bei ihrer Suche nach Wertgegenständen entwendeten sie Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro.

In der Zeit vom 2. bis 6. Januar kam es in Oberhaunstadt zu einem weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Nikolsburger Straße. Wieder nutzten die Täter die Abwesenheit der Bewohner. Nachdem sie offensichtlich zunächst beim Aufhebeln des Kellerfensters scheiterten, schlugen sie brachial die Verglasung ein. Der dabei entstandene Sachschaden an Fenstern und Türen wird auf 1000 Euro beziffert. Ob und welche Art von Wertgegenständen entwendet wurden, muss derzeit vom Wohnungsinhaber noch festgestellt werden.

In der Nacht auf gestern kam es in der Herschelstraße in Ingolstadt zu einem weiteren Einbruch in ein Mehrfamilienhaus. Hier gelang es den Einbrechern, über eine gekippte Balkontüre in den ersten Stock einer Wohnung einzubrechen und rund 300 Euro Bargeld zu entwenden. Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet um sachdienliche Hinweise zu den genannten Einbrüchen unter (0841) 9343-0.

Im Trend
Symbolbild Blaulicht
20.01.2020 / 11:14
35-Jähriger wird Opfer von vier Männern, die ihn mit einem Messer zwingen, seine Geldbörse ...
Mehr erfahren
Umgehung
23.01.2020 / 08:05
Das Staatlichen Bauamt stellte die Pläne für eine Ortsumfahrung Unsernherrn vor – Doch die dauert ...
Mehr erfahren
Audi2
25.01.2020 / 09:11
Wegen fehlender Teile gibt es offenbar Probleme beim Bau des Audi e-tron
Mehr erfahren
Kellerhals
21.01.2020 / 16:59
Jürgen Kellerhals bewirbt sich um Aufsichtsratsposten bei Ceconomy
Mehr erfahren
Unfall24
24.01.2020 / 14:40
Fahrer blieb unverletzt, der Beifahrer trug leichte Verletzungen davon
Mehr erfahren
Immelmann
23.01.2020 / 08:55
Diskussionsabend: Initiative „Ingolstädter Erklärung“ hinterfragt Sinn und Zweck der Ankerzentren
Mehr erfahren