Leiche in ausgebranntem Haus gefunden

13.01.2021 / 12:50
Hintergründe zum Brand und zum Leichenfund bislang nicht bekannt
FW2
FW2 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Ein 85 Jahre alter Mann ist bei einem Brand in seinem Haus ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch wurde die Feuerwehr am Morgen zu der Doppelhaushälfte in Dietfurt gerufen. Beim Löschen fanden die Retter den 85 Jahre alten Bewohner tot auf. Nähere Informationen zur Brandursache und zur Höhe des Sachschadens lagen zunächst nicht vor.

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren