Kradfahrer schwer verletzt

20.10.2020 / 08:19
Pkw erfasst 64-Jährigen beim Abbiegen
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Am Montag gegen 14 Uhr fuhr ein 64-Jähriger aus Ingolstadt auf der Friedrichshofener Straße stadteinwärts mit seinem Kraftrad. An der Kreuzung zur Schultheißstraße wollte er geradeaus fahren. Zeitgleich kam ihm ein 31-Jähriger aus Ingolstadt auf der Friedrichshofener Straße entgegen. Der wollte nach links in die Schultheißstraße einbiegen. Beide hatten Grün. Der 31-Jährige bog ab, woraufhin es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Ein Gutacher wurde zur Unfallstelle gerufen. Zur Unfallaufnahme war die Kreuzung drei Stunden blockiert, wodurch es zu massiven Verkehrsbehinderungen kam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 9000 Euro. 

Im Trend
Labor
29.11.2020 / 08:06
Drei Todesfälle in Verbindung mit dem Corona-Ausbruch in Beilngrieser Seniorenzentrum
Mehr erfahren
Café Moritz
24.11.2020 / 12:33
Amtsgericht hat ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet - Stadt wird wohl neuen Betreiber ...
Mehr erfahren
Black Friday im Ingolstadt Village
28.11.2020 / 08:19
Der "Black Friday" hat Menschen aus ganz Bayern und darüber hinaus ins Ingolstadt Village gelockt
Mehr erfahren
23.11.2020 / 11:49
Verpuffung wegen undichtem Sicherheitsventil
Mehr erfahren
Schild
27.11.2020 / 05:17
Gredinger Werkstattbesitzer will in seinem Laden keine Menschen mit Maske sehen - Vor allem den ...
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
29.11.2020 / 07:49
Polizei wurde durch ein Snapchat-Video auf die Jugendlichen aufmerksam
Mehr erfahren