Inzidenz deutlich höher

07.01.2021 / 15:17
Die aktuellen Corona-Zahlen von Ingolstadt
Virus
Virus (Autor: Rössle)

(ty) Die 7-Tages-Inzidenz für Ingolstadt geht stramm auf die 200 zu. Heute liegt sie bei 168,86. Die Inzidenz bildet die Neumeldungen der vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner ab und wird täglich vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bayernweit ermittelt.

Seit gestern gibt es in Ingolstadt 53 neue Fälle. Darin enthalten sind 21 weitere positiv getestete Bewohner des Heilig-Geist-Spitals. Es liegen nun alle Ergebnisse der Reihentestung der Bewohner von Montag (zwei Wohnbereiche) und Dienstag (dritter Wohnbereich) vor. Insgesamt wurden 85 Bewohner der Reihentestung unterzogen, 56 wurden positiv, negativ getestet. Die positiv getesteten Bewohner wurden innerhalb der Einrichtung isoliert. Ein Reihentest in einer zweiten Senioreneinrichtung ergab keine weiteren positiven Ergebnisse.

Das Gesundheitsamt der Stadt meldet für heute folgende Fallzahlen: Aktuell Infizierte: 260 Personen, Genesene: 3092 Personen, Gestorbene: 62 Personen, Fälle insgesamt: 3414.

Im Klinikum Ingolstadt werden 70 Patienten behandelt, die COVID-19 positiv sind. Zehn von ihnen liegen auf der Intensivstation, sieben müssen beatmet werden.

Im Trend
23.02.2021 / 18:09
Der Autobauer reagiert auf Teilemangel
Mehr erfahren
22.02.2021 / 17:23
Im Bereich der Innenstadt darf ab Dienstag wieder zum Essen, Trinken oder auch Rauchen die Maske ...
Mehr erfahren
22.02.2021 / 11:12
Arbeitsunfall im Kösching Gewerbegebiet Interpark
Mehr erfahren
23.02.2021 / 12:15
Die Vorwürfe gegen die Fitness-Kette sind immer die gleichen - Nun äußert sich die Firma
Mehr erfahren
17.02.2021 / 09:05
Freunde organisieren Versteigerung zugunsten der Witwe und ihrer Kinder
Mehr erfahren