Ingolstadt ist nicht Paris

02.06.2020 / 08:54
Neuer Imagefilm der Stadt wird heute um 16 Uhr auf Facebook & Co. veröffentlicht
Ingolstadt
Ingolstadt (Autor: oh)

(ty) Schon gewusst? Der Amazonas fließt durch Ingolstadt und die Glocken des Big Ben erklingen jeden Tag um 12 Uhr in der Altstadt. „Ingolstadt – Für Überraschungen gut“ – Dieses Motto lebt die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) in ihrem neuen touristischen Imagefilm. Dieser feiert heute um 16 Uhr seine Premiere. 

„Mischt man die touristischen Highlights der Donaustadt mit einer gehörigen Portion Charme und Herzblut, entsteht ein touristischer Imagefilm der außergewöhnlichen Art“, heißt es in der städtischen Ankündigung. In Zeiten von coronabedingten Reiseeinschränkungen sei es wichtig aufzuzeigen, dass man für schöne Momente, Erlebnisse und Urlaube nicht in die Ferne reisen muss, sondern dass man dies auch vor der Haustüre erleben kann. Auch wenn Ingolstadt kein eigenes Louvre, keinen Central Park oder keine Notre Dame hat, bietet es seinen Besuchern trotzdem einzigartige Sehenswürdigkeiten. Mit ein bisschen Selbstironie sorge der neue Film für ein Schmunzeln und viel Unterhaltung. 

Der Imagefilm wird heute um 16 Uhr auf folgenden Kanälen veröffentlicht: Facebook, Instagram, YouTube.

Im Trend
ICE
07.07.2020 / 15:15
Aufgrund des tödlichen Ereignisses waren alle Gleise gesperrt
Mehr erfahren
Fußgängerzone
08.07.2020 / 10:43
Die vielfach gescholtenen Parkgebühren in Ingolstadt sind kaum der Grund für die mangelnde ...
Mehr erfahren
Presswerk
11.07.2020 / 07:23
(ty) Noch warten viele Audi-Beschäftigte darauf, mit der langsam Einzug haltenden Normalität ...
Mehr erfahren
Autoklau
08.07.2020 / 09:14
Zwei polnische Staatsbürger als mutmaßliche Autodiebe von Pfaffenhofen verhaftet
Mehr erfahren
Polizeihubschrauber
07.07.2020 / 09:47
Groß angelegte Suchaktion: Zehnjähriger Schüler aus Buxheim über Stunden vermisst
Mehr erfahren
Presswerk
10.07.2020 / 14:01
Die Prüfgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) hat Audi bewertet.
Mehr erfahren