In den Bauch gebissen

05.07.2020 / 08:50
Hund wurde auf dem Wochenmarkt vermutlich getreten und ging zum Angriff über
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Am Samstagnachmittag besuchte eine 33-jährige Eichstätterin zusammen mit ihrem mittelgroßen Mischling den Wochenmarkt in Eichstätt. Als sich dieser unweit eines Marktstandes angeleint auf den Boden gelegt hatte, wurde er von einem 31-jährigen Eichstätter wohl übersehen. Nachdem er vermutlich ausversehen auf den Hund getreten war, erschrak der, sprang auf und biss dem 31-Jährigen in den Bauch. Die Bissverletzung musste im Krankenhaus Eichstätt versorgt werden.

Im Trend
Trinkwasser
12.08.2020 / 07:26
(ty) Auch Ingolstadt ächzt unter der drückenden Hitze.
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
09.08.2020 / 09:58
Ingolstadt - In den frühen Morgenstunden des Sonntags konnte durch Polizeibeamte im ...
Mehr erfahren
corona1
11.08.2020 / 14:20
(ty) Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts am Dienstag drei ...
Mehr erfahren
corona1
08.08.2020 / 11:03
(ty) Die Stadt Ingolstadt weist aktuell auf die Regeln für Rückkehrer aus einem Türkei-Urlaub hin.
Mehr erfahren
11.08.2020 / 17:55
Übel mitgespielt wurde einem Köschinger Gastronomen am Freitagabend gegen 23.15 Uhr vor seiner ...
Mehr erfahren
corona1
10.08.2020 / 21:23
Drei aus dem Raum Ingolstadt, fünf aus dem Raum Eichstätt
Mehr erfahren