Fußball

Gegentor in letzter Sekunde

01.12.2019 / 15:11
FCI kommt gegen den SV Meppen nicht über ein 1:1 hinaus

(ty) Die gute Nachricht: Der FC Ingolstadt ist in der 3. Liga auch im achten Spiel in Folge ungeschlagen geblieben. Doch die Schanzer mussten beim 1:1 (1:0) gegen den SV Meppen einen Dämpfer hinnehmen. Denn der Ausgleich der Gäste fiel in der letzten Minute durch deren Topscorer Deniz Undav. Zuvor hatte FCI-Kapitän Stefan Kutschke seine Mannschaft bereits in der 6. Minute in Führung gebracht. 

Die Schanzer schafften es nicht, ihre zahlreichen Möglichkeiten in weitere Treffer umzumünzen. Antonisch (22.), Gaus (31.), Paulsen und Beister (beide 40.), erneut Gaus (47.) und Beister (55.) ließen ihre Chancen allesamt ungenutzt. 

Der FC Ingolstadt fällt durch den späten Ausgleich in der Tabelle zurück. Immerhin verkürzten die Schanzer den Rückstand auf Spitzenreiter MSV Duisburg auf vier Punkte.

Im Trend
Symbolbild Blaulicht
20.01.2020 / 11:14
35-Jähriger wird Opfer von vier Männern, die ihn mit einem Messer zwingen, seine Geldbörse ...
Mehr erfahren
Umgehung
23.01.2020 / 08:05
Das Staatlichen Bauamt stellte die Pläne für eine Ortsumfahrung Unsernherrn vor – Doch die dauert ...
Mehr erfahren
Audi2
25.01.2020 / 09:11
Wegen fehlender Teile gibt es offenbar Probleme beim Bau des Audi e-tron
Mehr erfahren
Kellerhals
21.01.2020 / 16:59
Jürgen Kellerhals bewirbt sich um Aufsichtsratsposten bei Ceconomy
Mehr erfahren
Unfall24
24.01.2020 / 14:40
Fahrer blieb unverletzt, der Beifahrer trug leichte Verletzungen davon
Mehr erfahren
Immelmann
23.01.2020 / 08:55
Diskussionsabend: Initiative „Ingolstädter Erklärung“ hinterfragt Sinn und Zweck der Ankerzentren
Mehr erfahren