Frau in Pkw eingeklemmt

10.02.2020 / 12:56
Nach Kollision mit einem Lkw musste die Feuerwehr die Frau befreien
r1
r1 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Zwischen Lenting und Wettstetten hat sich am Montagmorgen ein Unfall ereignet. Eine Mercedes-Fahrerin aus Ingolstadt übersah in ihrem Auto einen vorfahrtsberechtigten Lkw und prallte mit diesem zusammen. Nach Angaben der Polizei kam der Lastwagen aus dem Landkreis Donau-Ries aus Wettstetten, die Frau mit ihrem Pkw aus Oberhaunstadt. Gegen 9 Uhr fuhr die Mercedes-Fahrerin an der Einmündung von Oberhaunstadt in die Straße ein, der Zwölftonner erfasste den Wagen an der Fahrerseite.

Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Sie wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehren Lenting und Hepberg aus ihrem Wagen befreit und dann vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Genauere Angaben zu den beiden Unfallbeteiligten sowie zur Schwere der Verletzungen sind bisher noch nicht bekannt.

Im Trend
22.02.2020 / 12:16
Familiendrama in Manching: Die beiden toten Kinder fand die Polizei im Auto der Frau, die offenbar ...
Mehr erfahren
17.02.2020 / 12:05
Polizei nahm auf Flohmarkt in Ingolstadt sieben Personen wegen des Verdachts der Hehlerei fest
Mehr erfahren
Lara
17.02.2020 / 12:12
Unbekannte haben am Samstag offenbar eine Malteser-Hündin vom Penny-Parkplatz in der Weningstraße ...
Mehr erfahren
Schnee
18.02.2020 / 17:14
CSU präpariert eine Rodelbahn durch die Goldknopfgasse
Mehr erfahren
Stadler
17.02.2020 / 08:06
Bis dahin müssen Anwälte von Rupert Stadler ihre Stellungnahme zur Anklageschrift abgegeben haben ...
Mehr erfahren
23.02.2020 / 16:34
Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die 38-jährige Mutter ihre beiden ...
Mehr erfahren