Fiktive Wahldaten online

25.03.2020 / 12:24
Panne im Wahlamt hat heute für einige Irritationen gesorgt
Fiktive Zahlen
Fiktive Zahlen (Autor: Screenshot)

(ty) Auf der Homepage der Stadt waren heute eine Zeit lang Ergebnisse der OB-Stichwahl zu sehen, die eigentlich erst am Sonntag ausgezählt wird. Demnach soll Amtsinhaber Christian Lösel (CSU) nach der Auszählung von 6 von 88 Schnellmeldung deutlich vor seinem Herausforderer Christin Scharpf (SPD) stehen.

Die Pressestelle der Stadt sagt dazu: "Im Wahlamt wurden am Vormittag Testdaten erfasst und Probeläufe zur Funktionalität des Wahlprogramms durchgeführt. Diese Testdaten waren kurzzeitig auch online auf der Internetseite sichtbar. Wir bitten eventuelle Irritationen zu entschuldigen." Es habe sich um "fiktive, frei erfundene Testdaten" gehandelt.

Michael Klarner, der Sprecher der Stadt stellt klar: "Selbstverständlich werden alle Briefwahlunterlagen erst am Sonntag nach 18 Uhr geöffnet." Die Auszählung der bereits eingegangenen Stimmzettel habe noch nicht begonnen. "Das war ein rein technischer Test." Gleich nachdem die Stadt von der Panne erfuhr, sei der Fehler korrigiert worden. "Das System wurde erfolgreich getestet und steht nun für den Einsatz und die echte Auszählung am Sonntag bereit", heißt es.

Mittlerweile stehen die Ergebnisse auf der Seite wieder auf 0 und sollen es bis Sonntag auch bleiben. Am Wahlabend werden die aktuellen Ergebnisse ab etwa 18.15 Uhr wieder auf der Homepage der Stadt angezeigt.

Im Trend
Corona
28.03.2020 / 09:12
In China läuft die Produktion wieder an – Aber Vorsicht vor einer zweiten Infektionswelle ist geboten
Mehr erfahren
Schutzmaske
30.03.2020 / 17:19
Bürger sollen Mundschutzmasken tragen und sie selber nähen
Mehr erfahren
Intensivstation
01.04.2020 / 08:56
Experten rechnen mit einer drastisch steigenden Zahl an massiv Erkrankten
Mehr erfahren
Produktion A4
30.03.2020 / 18:48
An den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wird die Kurzarbeit um eine Woche bis zum 12.
Mehr erfahren
Labor
28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Mehr erfahren
Einkauf3
28.03.2020 / 08:32
Vorher keine Lockerungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie
Mehr erfahren