Es regnet rein

13.02.2020 / 08:41
Karl Ettinger braucht dringend Geld für die Sanierung des Tierheimes
Tierheim
Tierheim
Tierheimtag (Autor: Schmatloch)

(ty) "Es regnet ins Tierheim hinein", sagt Karl Ettinger, FDP-Stadtrat und Vorsitzender des Tierschutzvereins. Er stellt deshalb den Dringlichkeitsantrag im Stadtrat, das Tierheim zu renovieren. Der Betrieb koste 250 000 Euro pro Jahr, von der Stadt erhalte der Verein 108 000 Euro. "An Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen ist damit nicht zu denken" schreibt Ettinger. Der Zustand im Tierheim sei katastrophal. Der Verein habe bereits Fördermittel des Bayerischen Umweltministeriums beantragt. Nun soll es auch Geld von der Stadt geben. Der Stadtrat hatte bereits im Dezember 75 000 Euro für "planerische Untersuchungen" in den Haushalt eingestellt.

Im Trend
Maske
29.05.2020 / 11:38
(ty) Nach der Erkrankung eines Schülers in einer 9.
Mehr erfahren
Volksfest
27.05.2020 / 07:50
Wegen der Tiefgarage lässt sich das nicht verankern – Start ist am Freitag um 15 Uhr
Mehr erfahren
Freibad
27.05.2020 / 07:18
Das Freibad wird voraussichtlich am 8. Juni öffnen – Allerdings mit Auflagen
Mehr erfahren
Mutter
27.05.2020 / 15:12
Mehr als jedes fünfte Neugeborene in Ingolstadt hat eine Mutter, die 35 Jahre oder älter ist
Mehr erfahren
Fest
29.05.2020 / 22:05
Volksfest im Kleinformat kommt gut an
Mehr erfahren
Wonnemar-Bauarbeiten
30.05.2020 / 06:46
(ty) Kurz vor dem langen Pfingstwochenende und als viele im Ingolstädter Rathaus schon im ...
Mehr erfahren