Symbolbild Blaulicht
Symbolbild Blaulicht  ( Autor: Pixabay )

Eisplatte von Lkw kracht in Frontscheibe von Transporter

03.12.2019 / 10:03
(ty) Am Montag gegen 10.40 Uhr ist laut Polizei ein 37-jähriger Mann aus Kelheim mit seinem Transporter die B301 von Siegenburg in Richtung Abensberg unterwegs gewesen.

Zwischen Altdürnbuch und der Abzweigung nach Biburg kam ihm ein größerer, weißer Lkw entgegen, bei dem sich vom Dach eine Eisplatte löste und frontal in die Front des Transporters einschlug. Der Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt unvermindert fort. Am Transporter entstand ein Schaden von 3000 Euro. Hinweise auf den flüchtigen Lkw werden erbeten unter Telefon (08751) 8633-0.

Im Trend
Trinkwasser
12.08.2020 / 07:26
(ty) Auch Ingolstadt ächzt unter der drückenden Hitze.
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
09.08.2020 / 09:58
Ingolstadt - In den frühen Morgenstunden des Sonntags konnte durch Polizeibeamte im ...
Mehr erfahren
corona1
11.08.2020 / 14:20
(ty) Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts am Dienstag drei ...
Mehr erfahren
corona1
08.08.2020 / 11:03
(ty) Die Stadt Ingolstadt weist aktuell auf die Regeln für Rückkehrer aus einem Türkei-Urlaub hin.
Mehr erfahren
11.08.2020 / 17:55
Übel mitgespielt wurde einem Köschinger Gastronomen am Freitagabend gegen 23.15 Uhr vor seiner ...
Mehr erfahren
corona1
10.08.2020 / 21:23
Drei aus dem Raum Ingolstadt, fünf aus dem Raum Eichstätt
Mehr erfahren