Einbruch in Kindergarten

04.05.2021 / 09:21
Zeugenaufruf der Kriminalpolizei Ingolstadt

Symbolbild Polizei Ingolstadt (Autor: Vogl)

(ty) Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in einen Kindergarten in der Gabelsbergerstraße in Ingolstadt ein. Nachdem sie wohl bei ihrer Suche nach Bargeld keinen Erfolg hatten, hinterließen sie ein Bild der Verwüstung und verschütteten u. a. in der gesamten Einrichtung Fingerfarbe. Dadurch entstand ein erheblicher Verschmutzungsschaden. Die Kriminalpolizei Ingolstadt bittet Zeugen, die im Zeitraum vom 30. April 17.30 Uhr bis 3. Mai 7 Uhr verdächtige Wahrnehmungen in der Nähe der Einrichtung gemacht haben, sich bei der Polizei unter (0841) 9343-0 zu melden.  

Im Trend
Schule
13.05.2021 / 10:45
Bayerische Sommerschulen sollen pandemiebedingte Lernrückstände auffangen
Mehr erfahren
09.05.2021 / 19:46
Lockerungen für Biergärten, Theater, Kinos, Grundschulen: Bayern leitet die nächsten Schritte aus ...
Mehr erfahren
Markus Söder
10.05.2021 / 14:25
Tourismus und Musikensembles: Diese Regeln sollen in Bayern ab Pfingsten gelten
Mehr erfahren
Symbolbild Corona
10.05.2021 / 07:12
Für die Bundesrepublik weist das Robert Koch-Institut heute 119,1 aus
Mehr erfahren
08.05.2021 / 17:09
Jäger berichtet von Sichtung an einem Waldrand in der Großgemeinde Beilngries
Mehr erfahren
10.05.2021 / 09:01
Die Region liegt derzeit gut im Rennen
Mehr erfahren