Einbruch in Bootshaus

14.01.2020 / 10:08
Unbekannter Täter hinterlässt mehr Schaden, als er Beute gemacht hat
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto (Autor: Pixybay)

(ty) Ein unbekannter Täter brach in der Nacht auf Sonntag in ein Yachthaus am Bootshafen Riedenburg-Haidhof ein und entwendete mehrere Maschinen. Er hebelte die Fenster des Bootshauses auf und entwendete aus der Werkstatt mehrere Maschinen. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf einen niedrigen dreistelligen Bereich. Der vom Täter verursachte Sachschaden beläuft sich auf 3500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch geben können, werden gebeten. sich unter (09441) 5042-0 bei der Polizeiinspektion Kelheim zu melden.

Im Trend
Corona
28.03.2020 / 09:12
In China läuft die Produktion wieder an – Aber Vorsicht vor einer zweiten Infektionswelle ist geboten
Mehr erfahren
Schutzmaske
30.03.2020 / 17:19
Bürger sollen Mundschutzmasken tragen und sie selber nähen
Mehr erfahren
Intensivstation
01.04.2020 / 08:56
Experten rechnen mit einer drastisch steigenden Zahl an massiv Erkrankten
Mehr erfahren
Produktion A4
30.03.2020 / 18:48
An den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm wird die Kurzarbeit um eine Woche bis zum 12.
Mehr erfahren
Labor
28.03.2020 / 16:42
Derzeit sind 76 Personen positiv getestet, weitere vier sind bereits wieder genesen
Mehr erfahren
Einkauf3
28.03.2020 / 08:32
Vorher keine Lockerungen im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie
Mehr erfahren