Ein weiterer Corona-Toter

07.04.2021 / 14:09
Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen meldet heute 32 Corona-Neuinfektionen
(Autor: Pixabay)

(ty) Das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen meldet heute 32 Corona-Neuinfektionen. 28 Personen sind wieder genesen. Eine Person ist gestorben. Aktuell sind 329 Landkreisbürgerinnen und -bürger mit SARS-CoV-2 infiziert. 

Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden derzeit drei Coronavirus-Patienten behandelt. Ein Patient wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei einem Patienten besteht der Verdacht auf eine Coronavirus- Infektion.  In der KJF-Klinik St. Elisabeth Neuburg werden derzeit sieben bestätigte COVID-19-Patienten behandelt. Davon werden zwei Patienten intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei sechs Patienten besteht der Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion. 

Seit Beginn der Coronavirus-Pandemie haben sich im Landkreis Neuburg- Schrobenhausen insgesamt 3336 Personen mit SARS-Cov-2 infiziert, davon gelten 2941 als bereits genesen. 66 Patienten, die an COVID-19 erkrankt waren, sind gestorben. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen liegt laut RKI bei 139,8.

Im Trend
12.04.2021 / 11:34
Obduktion soll Klarheit bringen
Mehr erfahren
Markus Söder
07.04.2021 / 18:29
Nach der Sitzung des bayerischen Kabinetts an diesem Mittwoch gibt es einige Neuerungen und Änderungen
Mehr erfahren
Kauf4
13.04.2021 / 10:53
Bundesregierung bringt verbindliche Notbremse auf den Weg
Mehr erfahren
Demo
12.04.2021 / 08:05
Harte Sprüche an einem ruhigen Nachmittag: Kundgebung am Theatervorplatz
Mehr erfahren