Dritte Etappe des Schwertransportes beendet

11.06.2021 / 09:21
Reaktoren haben die letzte Zwischenstation erreicht
Schwertransport
Schwertransport (Autor: Polizei)

(ty) Gestern gegen 7 Uhr begann die dritte Etappe für die beiden Schwertransporte mit den geladenen Reaktoren. Die Strecke von Eining bis zum Bahnhof in Neustadt a. d. Donau verlangte allen Beteiligten wieder viel Geduld ab. Auch dieses Mal verzögerte sich die Ankunft um einige Stunden, da teilweise höchste Maßarbeit erforderlich war, was zu einer Verlangsamung des Transportes führte. Die größte Zeitverzögerung ergab sich an einer Engstelle in Eining, wo nur durch Millimeterarbeit und mehrmaliges Rangieren ein Weiterkommen möglich war. Gegen 21 Uhr hatten die Schwertransporte dann das Zwischenziel erreicht. Die vierte und letzte Etappe ist für den 12. Juni ab 22:00 Uhr geplant.

Im Trend
Auto überschlägt sich mehrfach: Eine Person verstorben, eine weitere schwer verletzt
20.06.2021 / 18:11
Zu einem schweren Unfall mit einem Toten und einer Schwerverletzten ist es am Sonntagnachmittag ...
Mehr erfahren
Freibad
17.06.2021 / 07:16
Termine im Freibad Ingolstadt sind relativ schnell ausgebucht
Mehr erfahren
18.06.2021 / 17:22
Töchterchen Victoria Eleonore Luise kam am Donnerstag zur Welt.
Mehr erfahren
Unfall
22.06.2021 / 19:58
Polizei nennt weitere Details zu dem Unfall mit vier Toten
Mehr erfahren
Gewitter2
20.06.2021 / 09:40
Der Deutsche Wetterdienst hat für weiter Teile der Region vor schweren Gewittern am ...
Mehr erfahren