Dramatische Jobverluste drohen

19.05.2020 / 11:04
Autozulieferindustrie steckt tief in der Krise wegen der drastisch zurückgegangenen Autoverkäufe
Produktion A4
Produktion A4 (Autor: Audi)

(ty) Die deutsche Autozulieferindustrie steckt tief in der Krise wegen der drastisch zurückgegangenen Autoverkäufe. Laut einer Umfrage des Verbands der Automobilindustrie (VDA) stellt sich die Branche auf drastische Jobverluste ein, sollten die Autoverkäufe weiterhin so schwach ausfallen. In 132 der befragten Unternehmen sollen schon bis zu 12 500 Arbeitsplätze auf der Kippe stehen, falls die Nachfrage nicht bald anzieht. "Unter unveränderten Bedingungen werden bis Ende Juni 39 Prozent der Unternehmen Personal abbauen", so der VDA, „bis Ende Juli werden es 65 Prozent sein."

Im Trend
Auto überschlägt sich mehrfach: Eine Person verstorben, eine weitere schwer verletzt
20.06.2021 / 18:11
Zu einem schweren Unfall mit einem Toten und einer Schwerverletzten ist es am Sonntagnachmittag ...
Mehr erfahren
Freibad
17.06.2021 / 07:16
Termine im Freibad Ingolstadt sind relativ schnell ausgebucht
Mehr erfahren
18.06.2021 / 17:22
Töchterchen Victoria Eleonore Luise kam am Donnerstag zur Welt.
Mehr erfahren
Unfall
22.06.2021 / 19:58
Polizei nennt weitere Details zu dem Unfall mit vier Toten
Mehr erfahren
Gewitter2
20.06.2021 / 09:40
Der Deutsche Wetterdienst hat für weiter Teile der Region vor schweren Gewittern am ...
Mehr erfahren