Im Prinzenviertel

Der spanische Künstler Sebas Velasco gibt Ingolstadt ein Gesicht

Er arbeitet im Prinzenviertel am dritten Wandbild des Landmarks-Projekts

22.09.2022 | Stand 23.09.2022, 15:24 Uhr

Die Arbeit von Sebas Velasco begann mit einer Suche. Mit seinem Team durchstreifte er Ingolstadt, um eine bestimmte Stelle zu finden. Jenen Ort, der ihn zu einem Kunstwerk inspirieren sollte, das aber auch zu der Stadt passt, in die er gekommen war, um eine Wand zu bemalen.

abo.ingolstadt-today.de/plus