Crash im Kreisel

26.11.2019 / 10:20
Zwei Leichtverletzte nach Unfall im Audi-Kreisel
p7
p7 (Autor: SCHMATLOCH)

(ty) Mit seinem BMW fuhr ein 41-jähriger aus dem Landkreis Weißenburg gestern gegen 13.45 Uhr vom linken Fahrstreifen der Friedrichshofener Straße in den Audi-Kreisel ein. Er stieß dort mit dem auf der linken Spur des Kreisels fahrenden 18-Jährigen aus dem Landkreis Neuburg zusammen. Der 18-Jährige bremste seinen Ford zwar noch, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern. Die beiden 17-jährigen Mitfahrer im Ford wurden leicht verletzt. Sie kamen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 7000 Euro. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Im Trend
ICE
07.07.2020 / 15:15
Aufgrund des tödlichen Ereignisses waren alle Gleise gesperrt
Mehr erfahren
Fußgängerzone
08.07.2020 / 10:43
Die vielfach gescholtenen Parkgebühren in Ingolstadt sind kaum der Grund für die mangelnde ...
Mehr erfahren
Presswerk
11.07.2020 / 07:23
(ty) Noch warten viele Audi-Beschäftigte darauf, mit der langsam Einzug haltenden Normalität ...
Mehr erfahren
Autoklau
08.07.2020 / 09:14
Zwei polnische Staatsbürger als mutmaßliche Autodiebe von Pfaffenhofen verhaftet
Mehr erfahren
Polizeihubschrauber
07.07.2020 / 09:47
Groß angelegte Suchaktion: Zehnjähriger Schüler aus Buxheim über Stunden vermisst
Mehr erfahren
Presswerk
10.07.2020 / 14:01
Die Prüfgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) hat Audi bewertet.
Mehr erfahren