Blitzeinschlag in Ringsee

09.06.2021 / 15:24
Feuerwehr war vor Ort – Es gab zwei Einsatzstellen
Gewitter
Gewitter (Autor: Falk Blümel / pixelio.de)

(ty) Am frühen Mittwochnachmittag hat es einen Blitzeinschlag im Ingolstädter Ortsteil Ringsee gegeben. Wie die Feuerwehr berichtet, gab es zwei Einsatzstellen. In der Barlachstraße wird eine Frau, die ein Kribbeln in der Hand spürt, vom Rettungsdienst nach wie vor betreut. Ob sie in die Klinik muss, ist derzeit noch nicht geklärt. In der Paul-Klee-Straße wurden mehrere kleine Gebäudeschäden entdeckt. Zu einem Feuer kam es nicht. Die Feuerwehren aus Ringsee, Unsernherrn, Rothenturm sowie die Berufsfeuerwehr Ingolstadt waren im Einsatz und sondierten die Lage.

 

Im Trend
Donau
19.07.2021 / 08:02
Die Hochwassersituation in der Region
Mehr erfahren
23.07.2021 / 18:43
Polizei bestätigt Polizeieinsatz in Haunwöhr
Mehr erfahren
Wohnung
23.07.2021 / 18:39
Nach tragischem Todesfall im Buchtal: Vermieterin muss sanieren
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
19.07.2021 / 19:47
Zur Klärung der genauen Todesursache soll die Leiche rechtsmedizinisch untersucht werden
Mehr erfahren
Theresienbräu1
19.07.2021 / 13:21
Der Schanzer Augustiner hat heute unter dem Namen „Theresienhof“ in der Theresienstraße aufgemacht
Mehr erfahren