Blasen im Asphalt

13.07.2020 / 15:40
Bundesstraße 300 wird stellenweise auf 70 km/h beschränkt
70
70 (Autor: Michael Loeper / pixelio.de)

(ty) An der B300 zwischen Waidhofen und Schrobenhausen sind aufgrund der hohen Temperaturen Blasen in der Asphaltdeckschicht entstanden. Um die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten, wurde entlang der Einmündungen Waidhofen die Geschwindigkeit auf 70 km/h beschränkt. Es wurde festgestellt, dass es an heißen Tagen in diesem Bereich zu Blasenbildungen kommt. Die Ursachen werden derzeit noch untersucht. Die durch die Blasenbildung entstandenen Schadstellen werden im Zuge der Deckensanierung zwischen Waidhofen und Mühlried im August/September saniert. Bei heißer Witterung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass es zu weiteren Blasenbildungen kommt.

Im Trend
Trinkwasser
12.08.2020 / 07:26
(ty) Auch Ingolstadt ächzt unter der drückenden Hitze.
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
09.08.2020 / 09:58
Ingolstadt - In den frühen Morgenstunden des Sonntags konnte durch Polizeibeamte im ...
Mehr erfahren
corona1
11.08.2020 / 14:20
(ty) Das Gesundheitsamt der Stadt Ingolstadt meldet für die Einwohner Ingolstadts am Dienstag drei ...
Mehr erfahren
corona1
08.08.2020 / 11:03
(ty) Die Stadt Ingolstadt weist aktuell auf die Regeln für Rückkehrer aus einem Türkei-Urlaub hin.
Mehr erfahren
11.08.2020 / 17:55
Übel mitgespielt wurde einem Köschinger Gastronomen am Freitagabend gegen 23.15 Uhr vor seiner ...
Mehr erfahren
corona1
10.08.2020 / 21:23
Drei aus dem Raum Ingolstadt, fünf aus dem Raum Eichstätt
Mehr erfahren