Betrunkener Pkw Fahrer rammt anderes Fahrzeug

07.12.2019 / 07:49
(ty) In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es zu einem Unfall in der Römerstraße in der Einmündung Laboratoriumstraße gekommen.
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto
Symbolbild Polizeiauto (Autor: Pixybay)

Ein 41-Jähriger fuhr mit seinem Pkw die Laboratoriumstraße in Richtung Römerstraße. An der Einmündung übersah er einen auf der vorfahrtsberechtigten Römerstraße fahrenden 54-Jährigen, der stadtauswärts unterwegs war. Trotz eines Ausweichmanövers des 54-Jährigen, kollidierte der Pkw des 41-Jährigen frontal mit der Seite des anderen Pkws. Der auf der Römerstraße fahrende Autofahrer wurde hierbei leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Verursacher blieb unverletzt, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

An der Unfallstelle, konnte durch die eingesetzten Beamten der Verkehrspolizei Ingolstadt, bei dem Unfallverursacher erheblicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Wie sich im Anschluss zeigte war der 41-Jährige so stark alkoholisiert, dass er keinen Atemalkoholtest durchführen konnte und sich nur schwer auf den Beinen halten konnte. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurde auch der Führerschein des Mannes beschlagnahmt.

Er muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol und fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Im Trend
Symbolbild Blaulicht
20.01.2020 / 11:14
35-Jähriger wird Opfer von vier Männern, die ihn mit einem Messer zwingen, seine Geldbörse ...
Mehr erfahren
Umgehung
23.01.2020 / 08:05
Das Staatlichen Bauamt stellte die Pläne für eine Ortsumfahrung Unsernherrn vor – Doch die dauert ...
Mehr erfahren
Audi2
25.01.2020 / 09:11
Wegen fehlender Teile gibt es offenbar Probleme beim Bau des Audi e-tron
Mehr erfahren
Kellerhals
21.01.2020 / 16:59
Jürgen Kellerhals bewirbt sich um Aufsichtsratsposten bei Ceconomy
Mehr erfahren
Unfall24
24.01.2020 / 14:40
Fahrer blieb unverletzt, der Beifahrer trug leichte Verletzungen davon
Mehr erfahren
Immelmann
23.01.2020 / 08:55
Diskussionsabend: Initiative „Ingolstädter Erklärung“ hinterfragt Sinn und Zweck der Ankerzentren
Mehr erfahren