Autobahn wieder befahrbar

16.09.2020 / 14:58
Totalsperre nach einem schweren Unfall auf der A9 bei Denkendorf aufgehoben
hub1
hub1

(ty) Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der A9 auf Höhe Denkendorf ereignet. Dabei wurde eine Person schwer verletzt. Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt. Auf der A9 Richtung München beim Rastplatz Gelbelsee (Gemeinde Denkendorf) sind zwei Autos beim Spurwechsel zusammengestoßen. Eines der beiden Fahrzeuge geriet nach Angaben der Polizei ins Schlingern und überschlug sich. Der Fahrer ist schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden. Die Sperre ist inzwischen aufgehoben

Im Trend
r1
13.09.2020 / 12:02
48-Jährger wollte schlichten und musste mit gebrochenem Ellbogen ins Krankenhaus
Mehr erfahren
Familie Hasler
16.09.2020 / 08:58
Familie Hasler übernimmt die Flyts Bar in der Grießmühlstraße
Mehr erfahren
Symbolbild Blaulicht
12.09.2020 / 12:26
Mehrmaliger Übergriff durch eine etwa zehnköpfige Gruppe junger Männer
Mehr erfahren
Fritz Dippert
13.09.2020 / 12:07
Nach Corona-Sperre: Durststrecke für Ingolstädter Kneipen- und Barbetreiber endet
Mehr erfahren
Kontrolle
13.09.2020 / 12:14
Mehrere E-Scooter-Fahrer betrunken unterwegs
Mehr erfahren
r1
16.09.2020 / 11:34
Unfall in der Ettinger Straße – Mann musste mit Hebekissen befreit werden
Mehr erfahren