Auto überschlägt sich

13.01.2021 / 13:40
54-jährige Augsburgerin kam mit leichten Verletzungen davon
Unfall
Unfall (Autor: Schalk)

(ty) Zwischen Peutenhausen und Kühbach ist eine Frau am Mittwochvormittag mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und verletzte sich dabei. Auf dem Weg von Aichach nach Schrobenhausen hat eine 54-jährige Augsburgerin zwischen Peutenhausen und Kühbach im Gemeindebereich Gachenbach aufgrund der winterlichen Verhältnisse am Mittwochmorgen die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Laut Polizei ist die Frau bei den Witterungsverhältnissen zu schnell gefahren. Das Fahrzeug kam ins Schleudern, rutschte einen Abhang hinunter, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach in einem angrenzenden Waldstück liegen.

Nach Angaben der Polizei konnte sich die Fahrerin mit Hilfe eines Ersthelfers aus dem Pkw befreien. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf 1000 Euro.

Im Trend
Audirpoduktion
19.01.2021 / 07:32
Fake News per Sprachnachricht: Unbekannter verbreitet Gerücht über den totalen Lockdown
Mehr erfahren
Peter Mosch
19.01.2021 / 07:45
Audi-Betriebsratschef Peter Mosch äußert sich zur Kurzarbeit
Mehr erfahren
Symbolbild Polizeiauto
21.01.2021 / 07:28
Eilversammlung: Teilnehmer äußern Unmut zu verlängertem Lockdown
Mehr erfahren
Audi1
20.01.2021 / 07:16
Im Audi-Prozess kommen nun Zeugen und Gutachter zu Wort
Mehr erfahren
Bilanz
18.01.2021 / 07:32
Gärtnerei in Unsernherrn vor dem Aus
Mehr erfahren