Neuburg

989 Infizierte im Kreis Neuburg-Schrobenhausen

Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Gesundheitsamt bei 425,00

14.01.2022 | Stand 14.01.2022, 14:17 Uhr

Im Testzentrum. Foto: Archiv

Seit Beginn der Corona-Virus-Pandemie haben sich im Landkreis insgesamt 10119 Personen infiziert, davon gelten 9020 als bereits genesen. 110 Patienten, die an Covid-19 erkrankt waren, sind gestorben.



Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen wird derzeit ein Corona-Virus-Patient behandelt, in der KJF-Klinik St. Elisabeth Neuburg sind es sieben. Davon werden zwei Patienten intensivmedizinisch betreut und beatmet. Bei einem Patienten besteht der Verdacht einer Infektion. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt laut RKI bei 414,4, das Gesundheitsamt meldet 425,00.

DK